In unserem Blog-Magazin gibt es keine starren Kategorien. Stattdessen stellen wir Inhalte auf Basis der Schlagworte zusammen, die in jedem einzelnen Beitrag enthalten sind. Wenn Du also beim Bloggen keine Schlagworte speicherst, können wir Deine Beiträge nicht anzeigen. Ob Deine Beiträge im Magazin erscheinen, kannst Du sehen, wenn Du die Übersicht Deiner Blogposts aufrufst. Ein kleines Piktogramm signalisiert, ob ein Beitrag im Magazin gezeigt wird oder nicht:

Per Klick auf das Piktogramm kannst Du den Zustand jeweils umkehren und so einzelne Beiträge schnell und einfach ausblenden, wenn Du das möchtest.

Finde Beiträge ohne TAGs

Du findest in der Übersicht alle Beiträge, die keine TAGs (Schlagworte) enthalten und somit im Magazin nicht erscheinen. Ergänze diese Beiträge mit passenden TAGs, damit sie angezeigt werden und die Magazin-Leser erreichen können. Wie einfach das funktioniert, haben wir in diesem Beitrag beschrieben.

Tipp: Verberge gezielt Beiträge im Magazin

Du kannst einzelne Beiträge ausblenden, die für trusted blogs Leser keinen Mehrwert haben. Das sind z.B. Deine Monats-Statistiken, Zusammenfassungen oder Rückblicke. Diese sind für Stammleser interessant, aber nicht für Besucher, die Deinen Blog noch nicht kennen und über das trusted blogs Magazin gerade erst entdecken.


Wichtiger Hinweis:

Wenn alle importierten Blogposts keine TAGs enthalten, wird Dein kompletter Blog im Magazin nicht gezeigt und er kann auch nicht über die Suchfunktion gefunden werden. Du kannst dann nicht von trusted blogs profitieren! Darum werden alle Blogs, die nicht im Magazin sichtbar sind, nach einigen Tagen wieder gelöscht.


Eddy

Blogger, Läufer, Gründer, Uhrmacher (aber das war lange vor diesem Internet)